Quartiersmanagement

AKTUELLES

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Leute im Quartier,

aufgrund der aktuell geltenden Corona-Schutzverordnung müssen wir leider alle für November 2020 geplanten Veranstaltungen des Quartiersmanagements Lannesdorf/Obermehlem absagen.

Sollten Sie dazu Fragen haben, melden Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail:
(0228) 9541-310 o. 320 oder
quartiersmanagement@frauenhilfe-rheinland.de

Sobald wir wissen, ob und wie es ab Dezember 2020 weitergeht, informieren wir Sie darüber. 

Wir wünschen Ihnen – trotz aller Einschränkungen – eine gute Zeit, vor allem aber Gesundheit, und freuen uns jetzt schon darauf, Sie hoffentlich bald wiederzusehen. 

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Hilfe, Rat oder auch nur ein offenes Ohr benötigen – oder jemanden kennen, bei dem das der Fall ist.                                                                      

Gerne vermitteln wir Ihnen auch wiederehrenamtlich tätige Einkaufshelfer.

Mit den besten Grüßen und Wünschen
Ihr Team vom Quartiersmanagement Lannesdorf/Obermehlem

Wir suchen funktionsfähiges, gut erhaltenes, aber nicht mehr benötigtes Werkzeug für unser neues Repair-Café!

Falls Sie Werkzeug für diesen guten Zweck spenden möchten, schicken Sie bitte eine Nachricht an:

quartiersmanagement(at)frauenhilfe-rheinland.de oder melden Sie sich telefonisch unter 0228 9541-320.

Sammlung und Veröffentlichung Historischer Fotos aus Lannesdorf und Mehlem

Historische Fotos von Lannesdorf und Mehlem gesucht

Das Quartiersmanagement Lannesdorf/Obermehlem möchte auf seiner Homepage historische Fotos von Lannesdorf und Mehlem zeigen. Um damit zu zeigen, wie sich die beiden Stadtteile im Bonner Süden im Lauf der Jahre verändert haben.

Wer hat dementsprechende Fotos, die er dem Quartiersmanagement zur Verfügung stellen möchte? Gesucht werden Bilder von Gebäuden und öffentlichen Plätzen, aber auch persönliche Fotos, die zeigen, wie man z.B. in den 1950er Jahren zur Schule oder einkaufen ging.  Sie sollten per E-Mail im jpg-/pdf-Format zugesandt werden, mit einer Auflösung von mindestens 96 dpi. Die Dateigröße sollte 1 MB nicht überschreiten. Gerne können auch Abzüge per Post zugeschickt werden, die die Absender selbstverständlich zurück erhalten. Das Quartiersmanagement behält sich die Veröffentlichung vor.

Die Fotos können gesendet werden an: quartiersmanagement(at)frauenhilfe-rheinland.de oder an: Quartiersmanagement Lannesdorf/Obermehlem, Ellesdorfer Straße 44, 53179 Bonn.

Weitere Informationen unter: 0228/95 41-310 oder -320

Termine

    •  04.12.2020 14:00 - 16:00 Uhr

    Repair-Café

    •  07.12.2020 17:00 - 19:00 Uhr

    Arbeitskreis "Kulturräume und Begegnung"