Einzelveranstaltungen / Vorträge / Kurse

Umwelttag mit Kleidertauschbörse

20. August, 11:00 -17:30 Uhr

Reduce, Re-use, Repair, Recycle: Die Umweltgruppe Mehlem/ Lannesdorf lädt ein.

Umwelttag mit Kleidertauschbörse am Samstag, 20. August 2022 von 11 - 17:30 Uhr.
Adresse: Quartiersmanagement Lannesdorf/ Obermehlem, Ellesdorfer Str. 52, 53179 Bonn

Aktionen:
11-13 Uhr Insektenhotels selber bauen
13-16 Uhr Kleidertauschbörse

Vorträge:
11 Uhr: Energiesparen im Haushalt
12 Uhr: Umweltbewusste Müllentsorgung
14 Uhr: Der faire Umgang mit Kleidung
15 Uhr: Bonn4Future
16 Uhr: Bedrohte Vielfalt- unsere Gärten als giftfreie Rückzugsräume

Außerdem: Ausstellung, Café, uvm.

Kleidertauschbörse: Wie funktioniert’s?
Von 13 Uhr bis 16 Uhr findet eine Kleidertauschbörse für Erwachsene statt.
Dabei können aussortierte Teile mitgebracht und gegen neue Lieblingsstücke eingetauscht werden.
Bis zu 5 einwandfreie und frisch gewaschene Teile können ab 11 Uhr abgegeben werden.
Ab 13 Uhr kann in dem so entstandenen Fundus gestöbert, anprobiert und Passendes mitgenommen werden.
Die Anzahl orientiert sich daran, wieviel mitgebracht wurde. Die übrig gebliebene Kleidung wird an eine soziale Einrichtung in Bad Godesberg gespendet.

Der Eintritt ist frei, Anmeldung nicht notwendig. Dies ist eine Kooperation mit dem Quartiersmanagement Lannesdorf/ Obermehlem und der Weiterbildungseinrichtung der EFH.

Freilufttheater im Drachensteinpark

27.08.2022, Ab 15:00 Uhr

Am letzten Samstag im August (27.8.22) führt die Brotfabrik in Kooperation mit dem Quartiersmanagement ab 15:00 Uhr eine etwa 2,5-stündige Bespielung des Drachensteinparks mit einem Hochseiltheater sowie einer Straßentheaterproduktion durch. Zielgruppe sind Familien mit Kindern ab 4 Jahren. Eintritt ist frei – kommen Sie einfach vorbei!

Um den schönen Nachmittag am Rhein abzurunden gibt es ab 18:00 Uhr ein White Dinner im Park.

Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung aus.

Was ist ein White Dinner?

Als White Dinner (oder auch Dîner en Blanc) bezeichnet man auf Privatinitiative beruhende, über Netzwerke von Freund:innen und Bekannten organisierte Massenpicknicks weiß gekleideter Menschen an prominenten städtischen Orten. Ausgangspunkt des Phänomens war Paris, als im Sommer 1988 ein gewisser Francois Pasquier seine überfüllte private Gartenparty spontan in den nahegelegenen Bois de Boulogne verlegt haben soll. Mittlerweile gibt es gleichartige Veranstaltungen weltweit auf allen Kontinenten, unter anderem auch in vielen deutschen Städten wie Berlin, Hamburg, Köln.. und Mehlem.

Die Regeln: Der Dresscode lautet „weiß von Kopf bis Fuß“ (zur Not ist auch hellbeige Kleidung gestattet). Teilnehmen darf, wer in Mehlem wohnt. Selbstverständlich dürfen die Mehlemer:innen dann auch ihre Freund:innen einladen, die wiederum Freunde einladen dürfen usw., sofern sich alle an die Regeln halten. Von den Teilnehmenden ist Folgendes mitzubringen: angerichtetes Essen; feines, weißes Geschirr und silber(-farbiges) Besteck; stilvolle Gläser; Windlichter (keine Kerzenleuchter) und Tischdeko (in weiss/silber/transparent), weiße Tischdecken und Servietten, Tische und Stühle. Kunststoffgegenstände (Plastikbesteck, -teller und –becher) o.ä. sind auf dem Tisch nicht so gern gesehen (für den Transport der Lebensmittel oder für Kinder gibt es Ausnahmen).

Tipp: Alle Teilnehmenden sollten versuchen, sich im Freundes und Bekanntenkreis zu organisieren, damit nicht jede:r alles selbst mitbringen muss. Teamwork ist also angesagt! 

Raus geht's (2)

Erlebnis- und Teamgeist-AG für Kinder von 7 bis 10 Jahren

Die Erlebnis- und Teamgeist-AG geht aufgrund der großen Nachfrage in die zweite Runde! Wer also keinen Platz bekommen hatte, hat jetzt die Chance!

Ihr habt Lust auf Baumklettern, Niedrigseilparcours, Slackline, Seilbrückenbau, Teamspiele und Interaktionsübungen sowie vieles mehr, was man draußen machen kann?
Dann seid ihr in der Erlebnis- und Teamgeist-AG richtig!
Der Erlebnis- und Umweltpädagoge Akim Huhn geht mit euch an sieben Mittwochnachmittagen zu Stellen in Lannesdorf und Mehlem, wo es spannende Dinge und Aktionen zu entdecken und zu erfahren gibt.
Die Termine: 17., 24., 31. August., 07., 14., 21., 28. September 2022, jeweils in der Zeit von 15.30 bis 17.30 Uhr.
Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 7 bis 10 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos, aber nur mit Anmeldung und unter Beachtung der aktuellen Coronaschutzmaßnahmen möglich.
Bitte bringt euch selbst etwas zu essen und zu trinken mit!
Die Aktionen finden bei jedem Wetter statt (Ausnahme: Gewitter, Starkregen und Sturm).
Treffpunkt ist der Eingang des Quartiersmanagements Lannesdorf/Obermehlem in der Ellesdorfer Straße 52 in Lannesdorf (Eingang liegt in unmittelbarer Nähe der Bushaltestelle „Antoniterstraße“ – Fahrtrichtung Süden).
Anmeldung bitte bis 15.08.2022 hier, per E-Mail an quartiersmanagement@frauenhilfe-rheinland.de, oder per Telefon: 0228/95 41 -300.

Durchgeführt in Kooperation mit Raus geht's-Erlebnispädagogik und gefördert aus Mitteln des Quartiersfonds der Stadt Bonn.

Gesundheit und Ernährung: Vorträge

1. Achtsam und gesund im neuen Lebensabschnitt - Ernährung in den Wechseljahren
Dienstag, den 22.02.2022, 19:00 Uhr, ONLINE

2. Vollwertig essen am Arbeitsplatz
Dienstag, den 26.04.2022, 19:30 Uhr, ONLINE

3. Ausgewogene und genussvolle Ernährung im Ruhestand
Dienstag, den 14.06.2022, 16:30 Uhr, PRÄSENZ

4. Mediterrane Ernährung
Dienstag, den 16.08.2022, 16:30 Uhr, PRÄSENZ

5. Knochengesunde Ernährung
Dienstag, den 11.10.2022, 16:30 Uhr, PRÄSENZ

Mehr Infos unter https://www.weiterbildung-frauenhilfe.de/.../07-11_22...
Referentinnen-Team für die Vorträge:
Annette Haag, Dipl. Oecotrophologin, Ernährungsberaterin (EB/DGE)
Karin Schuller, Ayurveda Ernährungs- und Gesundheits-beraterin, Ayurveda-Köchin und Kräuterfachfrau

Teilnahme kostenlos, Anmeldung unter www.weiterbildung-frauenhilfe.de
Den Zugangslink erhalten Sie bei der Anmeldung.

Veranstaltet vom Quartiersmanagement Lannesdorf-Obermehlem und der Weiterbildungseinrichtung der Evangelischen Frauenhilfe im Rheinland

Template: List